MISS DAISY UND IHR CHAUFFEUR (Driving Miss Daisy)

Im Rahmen der Internationalen Wochen gegen Rassismus (12.-25. März, http://internationale-wochen-gegen-rassismus.de/) lud Kino für Moabit am 23.März zu einem Kinocafé ein: MISS DAISY UND IHR CHAUFFEUR (Driving Miss Daisy) USA 1989, R: Bruce Beresford, 99 min, OmU Im Atlanta der 1950er Jahre werden Schwarze und Weiße im öffentlichen Leben durch Rassengesetze voneinander getrennt. Hier lebt die weiterlesen…

Watu Wote – All of us

Watu Wote – All of us : im Tagesspiegel vom 3. März 2018 schreibt Sarah Kugler über diesen Kurzfilm von der Regisseurin Katja Benrath „Der Moment der Rettung“-. Der Film berichtet über ein verbrieftes Ereignis im Dezember 2015 an der kenianisch-somalischen Grenze. In einer lebensbedrohlichen Situation entsteht unvorhersehbar ein tief anrührendes Zeichen von ursprünglicher Menschlichkeit weiterlesen…

Der Krieg und ich

Deutschlandfunk am 19.Februar 2018 – „Für Kinder vom Grauen erzählen“ .  Im Herbst d.J. ist im Öffentlichen Kinderkanal die Reihe „Der Krieg und ich“ zu sehen. Die Filme sollen Antworten auf Fragen geben, die Zehnjährige sehr wohl schon stellen – und Erwachsene dann auch gelegentlich ratlos machen machen können. -art