Mitte im Dialog – eine szenenische Lesung mit Rundgang am Gedenkort Güterbahnhof Moabit

Theodor-Heuss-Gemeinschaftsschule, Gleis 69 e.V. und Verein Tanz Theater Dialoge erinnern an Verfolgte des Nationalsozialismus aus Moabit

Eine szenische Lesung mit Gesang und Gitarre fand heute im Rahmen von “Mitte im Dialog” am Gedenkort statt. Das Wetter war uns wohlgesonnen, sodass die Veranstaltung im Trocknen und mit den letzten Strahlen der untergehenden Sonne stattfinden konnte. Schülerinnen und Schüler erinnerten mit verschiedenen Texten an die im Nationalsozialismus ermorderten Menschen aus Moabit. Mitglieder des Vereins Tanz Theater Dialoge wirkten bei Aufführung mit. Ein Kreis von Gästen, darunter auch vom Abschnitt 33 der Berliner Polizei, hörten den Ansprachen von Sabeth Schmidthals und Jörn Jensen aufmerksam zu.
Ein Teil der Gäste ließ sich auch noch von Gleis 69 e.V. zur Deportationsrampe informieren.
art-